1. sporadischer Ausfall der Tachoanzeige # 1
    hplatte

    sporadischer Ausfall der Tachoanzeige

    Hallo Renault-Community

    in meinem Scenic (DTI) - Bj.1998 - zeigt sich seit Kurzem das folgende Phänomen:
    während der Fahrt spielt plötzlich der Geschwindigkeitsanzeiger verrückt. Entweder er fällt von jetzt auf gleich auf "0" km/h und verweilt dort für einen beliebigen Zeitraum oder er tanzt irgendwo zwischen "0" und "Scenic DTI unendlich", bevor er dann letzlich doch wieder auf "0" zurückfällt. Damit einher geht, dass der Tageskilometerzähler (und damit die Gesamtkilometer) einfrieren. Nach einer unbestimmten Zeit berappelt sich die Anzeige und zeigt wieder die aktuell gefahrende Geschwindigkeit an.

    Hat irgendwer eine Idee, was hierfür die Ursache sein kann und vor Allem: wie lässt sich das beheben - möglichst kostengünstig ohne direkt die gesamte Armatur austauschen zu müssen.

    Danke für Rückmeldungen und Tipps
    HPlatte
    Geändert von Roxy (27.10.2008 um 17:28 Uhr) Grund: bitte beim nächsten Mal direkt ins entsprechende Forum posten. danke

  2. sporadischer Ausfall der Tachoanzeige # 2
    karibiker
    bei meinem clio beobachte ich seit einigen jahren das gleiche - allerdings ists bei mir der umdrehungsmesser. anfangs hat ein schlag aufs armaturenbrett geholfen...

Ähnliche Themen zu sporadischer Ausfall der Tachoanzeige
  1. Von Austin 3/16 im Forum Car - Elektrik - Licht - HiFi & Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 09:29
  2. Von sanmar04 im Forum Car - Elektrik - Licht - HiFi & Elektronik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 14:44
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 16:24
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2004, 10:45
Stichworte

Lesezeichen

Sie betrachten gerade sporadischer Ausfall der Tachoanzeige.